Synonyme zu knacken


Schwaches Verb

Top 8 Synonyme zu knacken Andere Synonyme für das Wort knacken

Definition von knacken

    1. einen kurzen, harten, hellen Ton von sich geben
      Grammatik: Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele:
      • das Bett, der Fußboden knackte
      • der Boden knackt unter seinen Schritten
      • das Radio, das Telefon, das Gebälk knackt
      • 〈unpersönlich:〉 es knackt im Radio, im Telefon, im Gebälk
    2. mit etwas einen kurzen, harten, hellen Ton erzeugen
      Grammatik: Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel:
      • er knackt mit den Fingern, mit den Zähnen
  1. mit einem kurzen, harten, hellen Ton zerbrechen oder zerspringen
    Gebrauch: umgangssprachlich
    Grammatik: Perfektbildung mit „ist“
    Beispiel:
    • dies Material ist sehr spröde und knackt leicht
    1. [mit einem geeigneten Werkzeug] so zusammenpressen, dass es mit einem kurzen, harten, hellen Ton zerspringt und seinen Inhalt freigibt
      Grammatik: Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele:
      • Nüsse, Mandeln knacken
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ein Rätsel knacken (lösen)
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 einen Geheimcode knacken (entschlüsseln)
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 (umgangssprachlich) den Jackpot knacken (gewinnen)
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 daran wird er noch lange zu knacken haben (damit, mit dessen Folgen wird er noch lange zu tun haben)
    2. zerdrücken und damit vernichten, unschädlich machen
      Gebrauch: salopp
      Grammatik: Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel:
      • Läuse, Wanzen, Flöhe knacken
    3. gewaltsam aufbrechen (um den Inhalt oder die Sache selbst zu zerstören, zu stehlen, unberechtigt zu benutzen)
      Gebrauch: salopp
      Grammatik: Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel:
      • das Schloss, einen Geldschrank, Autos, Automaten knacken
  2. schlafen
    Gebrauch: umgangssprachlich
    Grammatik: Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel:
    • er liegt im Bett und knackt
Diese Definition ist ganz oder teilweise dem Wörterbuch © Duden entnommen