Synonyme zu abheben


Starkes Verb

Top 10 Synonyme zu abheben Andere Synonyme für das Wort abheben

Definition von abheben

    1. anheben und entfernen; ab-, herunternehmen
      Beispiele:
      • den Deckel, den Hörer abheben
      • Karten [von einem Kartenspiel] abheben
      • (Stricken) eine Masche abheben (durch Überziehen einer Masche über die davorliegende die Gesamtmaschenzahl um eins reduzieren)
      • du musst noch abheben (vor Spielbeginn einen Teil der [bereits gemischten] Karten vom Stapel herunternehmen und die übrig gebliebenen obenauf legen)
    2. sich ablösen
      Grammatik: sich abheben
      Beispiel:
      • die Kruste hebt sich ab
  1. sich etwas auszahlen lassen
    Herkunft: für älter: heben, nach italienisch levare
    Beispiel:
    • Geld [vom Konto] abheben
    1. gegenüber einem Hinter-, Untergrund, seiner Umgebung deutlich unterscheidbar hervortreten
      Grammatik: sich abheben
      Beispiel:
      • die Bäume hoben sich vom/gegen den Abendhimmel ab
    2. etwas optisch gegenüber etwas hervortreten lassen
      Beispiel:
      • etwas unterstreichen und es dadurch von seiner Umgebung abheben
  2. (von Flugzeugen, Raketen) sich in die Luft erheben
    Gebrauch: Fliegersprache
    Beispiel:
    • die Rakete hat von der Startrampe abgehoben
  3. den Bezug zur Realität verlieren
    Herkunft: übertragen zu 4
    Beispiel:
    • er ist Realist geblieben, hat innerlich nicht abgehoben
  4. auf etwas nachdrücklich Bezug nehmen, in einem gegebenen Zusammenhang hinweisen
    Herkunft: wohl aus der Schützensprache
    Beispiel:
    • die Fraktionsvorsitzende hat bewusst auf die Gewissensentscheidung jedes und jeder einzelnen Abgeordneten abgehoben
Diese Definition ist ganz oder teilweise dem Wörterbuch © Duden entnommen

Antonyme zu abheben