Synonyme zu abbauen


Schwaches Verb

Top 10 Synonyme zu abbauen Andere Synonyme für das Wort abbauen

Definition von abbauen

  1. Aufgebautes unter Erhaltung des Materials zwecks Wiederverwendung in seine Einzelteile zerlegen
    Beispiele:
    • Gerüste, Zelte, Maschinen, Fabrikanlagen abbauen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 (Kunstkraftsport) eine Pyramide abbauen
  2. herabsetzen, senken
    Beispiel:
    • die Gehälter, Löhne, Preise abbauen
    1. allmählich beseitigen, abschaffen
      Beispiele:
      • Steuervergünstigungen wieder abbauen
      • Vorurteile, Feindbilder abbauen
      • Ängste, Schuldgefühle, Aggressionen abbauen
    2. allmählich verschwinden, sich auflösen
      Grammatik: sich abbauen
      Beispiel:
      • die Vorurteile bauen sich immer stärker ab
  3. (in der Personenzahl) verkleinern, verringern
    Beispiel:
    • die Firma baut Personal ab
    1. (Erze, Mineralien) fördern, gewinnen
      Gebrauch: Bergbau
      Beispiel:
      • Erze, Kohle, Schiefer abbauen
    2. ausbeuten (1a)
      Gebrauch: Bergbau
      Beispiel:
      • die Flöze wurden im Tagebau abgebaut
    1. komplexe Moleküle, Strukturen in einfachere zerlegen
      Gebrauch: Chemie, Biologie
      Beispiel:
      • Kohlehydrate zu Milchsäure abbauen
    2. in niedrige Bauelemente zerfallen
      Grammatik: sich abbauen
      Beispiel:
      • der Stoff baut sich nur langsam ab
  4. (von Kulturpflanzen) im Ertrag und in der Qualität zurückgehen
    Gebrauch: Landwirtschaft
    Beispiel:
    • diese Kartoffelsorte hat [infolge einer Viruskrankheit] abgebaut
  5. in der Leistung nachlassen, an Kraft, Konzentration verlieren
    Beispiele:
    • einige Zuhörer bauten stark ab
    • im Alter körperlich und geistig abbauen
Diese Definition ist ganz oder teilweise dem Wörterbuch © Duden entnommen

Antonyme zu abbauen