Antonyme zu Defekt, der


Substantiv, maskulin


Definition von Defekt, der

  1. Schaden, Fehler
    Beispiele:
    • ein leicht zu behebender Defekt
    • der Motor hatte einen Defekt
    1. Fehlen eines Organs oder Organteils
      Gebrauch: Medizin
    2. Fehlen einer Sinnesfunktion
      Gebrauch: Medizin
    3. Fehlen oder Ausfall einer körperlichen oder psychischen Funktion
      Gebrauch: Psychologie
      Beispiel:
      • er hat einen [schweren, bedenklichen] geistigen, psychischen, moralischen Defekt
    1. ausgegangene Buchstaben, die nachgegossen werden müssen
      Gebrauch: Druckwesen
      Grammatik: Pluraletantum
    2. fehlende Blätter, Bogen oder Beilagen in [antiquarischen] Büchern
      Gebrauch: Verlagswesen
      Grammatik: Pluraletantum
Diese Definition ist ganz oder teilweise dem Wörterbuch © Duden entnommen

Synonyme zu Defekt, der